Reise in dein Seelenglück – Seminarwoche an die Ostsee vom 10. bis 16. Mai für Frauen auf dem Weg zu sich selbst

Du willst dein Seelenglück finden, entspannt am Strand entlanglaufen, die salzige Meeresbrise und den Duft von Kiefernwäldern atmen – und wieder mehr in Kontakt zu dir und zu Mutter Erde kommen? Dann reise mit uns an die Ostsee, genieß hautnah die Elemente und tank auf mit der Energie von Sonne, Wind und Wasser!

Eine Woche voller Inspirationen erwartet dich. Wir begeben uns auf die Reise zu dem, was unsere Seele nährt und stärkt… mit Gesprächen, beim Malen und Singen, beim Massieren und in Meditationen, und verbinden uns so mit unserem Körper und unserer ureigenen Seelenkraft.

 

Wir begleiten dich durch die Seminarwoche und freuen uns darauf, mit dir zusammen der inneren Weisheit deiner Seele zu begegnen.

Susanne Weidenkaff

Heilpraktikerin, Seelencoach,
Hypnosetherapeutin und Singkreisleiterin

Bettina-Maria Druskus

Lomi Lomi Nui
Hawaiianische Massagerituale

Ablauf

Los geht es mit einer kleinen Morgenrunde mit Gesang und etwas Bewegung im Garten oder am Strand. Vor- oder nachmittags findet ein Seminar statt, bei gutem Wetter auf der Wiese vorm Haus oder direkt am Meer. Den Rest des Tages hast du Zeit für dich, sei es zum Lesen, Strandwandern oder für die Ortserkundung. Abends bieten wir je nach Möglichkeit Einzelsessions, schamanische Reisen, Singen oder Austausch am Feuer an. Frühstück und Abendbrot bereiten wir gemeinsam zu und wir essen auch zusammen. Das Mittagessen kann jede individuell gestalten.

Wohnen werden wir alle in der „Kleinen Hexe“, einem Ferienhof im schönen Ostseeheilbad Graal-Müritz nahe Rostock.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Energieausgleich

549 € Seminargebühr (inkl. 60 min. Einzelsession)
30 – 40 € pro Nacht für die Unterkunft im EZ oder
20 – 25 € im DZ
30 € Material
Eine Essenspauschale wird vor Ort umgelegt

Rabatt für Frühbucherinnen!
Bei Anmeldung bis zum 29. Februar 2020 zahlst du nur eine Seminargebühr von 499 €.

 

Du bist dabei?

Dann melde dich am besten gleich verbindlich an.

Infos / Anmeldung: Telefon 0176 – 84 61 81 39,
oder schreib mir gern eine Mail.

Und dann …  Auf ans Meer!

 

 

Teilnahmebedingungen

1. Allgemeines

Mit der Anmeldung wird eine Anzahlung in Höhe von 549 € fällig (Frühbucherinnen 499 €). Nach Absprache kann Ratenzahlung gewährt werden, wobei die erste Rate 300 € und die zweite Rate nach 14 Tagen 249 € (bzw. 199 €) fällig wird. Frühbucherinnen sind Frauen, deren verbindliche Anmeldung schriftlich bis zum 29.2.2020 bei mir eingegangen ist.

Die Anzahlung muss spätestens zwei Wochen nach Eingang der Anmeldung dem folgenden Konto gutgeschrieben werden:

Susanne Weidenkaff
IBAN DE27 2501 0030 0922 9193 03
BIC PBNKDEFF
Postbank Hannover

Bitte beachte, dass erst nach Eingang der vollständigen Anzahlung dein Platz verbindlich reserviert werden kann.

Die Kosten für die Unterkunft laufen über den Ferienhof Kleine Hexe. Hier reservierst du bitte auch direkt dein Zimmer, nachdem du von uns die Anmeldebestätigung für das Seminar erhalten hast. Gib bitte unbedingt bei der Buchung folgenden Code an: Seelenglück

http://www.fewograal.de/
Telefon: Telefon: 038206-79260

2. Storno / Rücktrittsbedingungen:

Stornierungen sind jederzeit möglich. Dafür fallen folgende Gebühren an: Bei Rücktritt bis zum 29.2.2020 sind es 499 €, danach 549 €. Für die Unterkunft gelten zusätzlich die Stornobedingungen für den Ferienhof Kleine Hexe.

Wenn du dich absichern willst, falls von deiner Seite aus etwas dazwischenkommt, empfehle ich dir den Abschluss einer Seminarkostenrücktrittsversicherung bzw. einer Reisekostenrücktrittsversicherung.

Sollte das Seminar von Seiten der Reiseleitung abgesagt werden müssen (z. B. bei die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird), so wird die gesamte Seminargebühr erstattet. Die Kosten für die Unterkunft bleiben davon unberührt.

3. Unfälle, Erkrankungen, Verlust

Für Unfälle und den Verlust oder die Beschädigung von Gegenständen sowie für etwaige Erkrankungen von Teilnehmerinnen während der gesamten Reise kann keine Haftung übernommen werden.

Auch hierfür bieten diverse Gesellschaften die Möglichkeit an Versicherungen abzuschließen (Reise-Unfallversicherung, Reisegepäckversicherung, Reise.Krankenversicherung etc.). Die Entscheidung, eine solche Versicherung abzuschließen sowie der Vertragsabschluss selbst obliegen den Teilnehmerinnen selbst.

Ausdrücklich entbindet jede Teilnehmerin die Seminarleitung von allen Haftungsansprüchen, auch bezüglich Leistungen Dritter, die An- und Abreise Unterkunft und Verpflegung, Ausflüge o. ä. betreffend).

4. Körperliche Voraussetzungen

Die Teilnahme an der Seminarwoche setzt eine durchschnittliche körperliche und seelische Belastbarkeit voraus. Einschränkungen in dieser Hinsicht sind vor Anmeldung mit der Reiseleitung zu besprechen.

5. Eigenverantwortung

Die Teilnehmerinnen erklären ausdrücklich, dass die auf eigene Verantwortung an der Reise teilnehmen. Das bedeutet gegebenenfalls auch, für selbst verursachte Schäden aufzukommen.

Menü
Zur Werkzeugleiste springen